thumbnail Hallo,

Im Hinspiel in Gelsenkirchen gab es für die Londoner einen klaren Auswärtssieg. Werden sie dies nun wiederholen?

London. Im Rahmen des vierten Spieltages der UEFA Champions League empfängt der FC Chelsea den FC Schalke. Beide Teams können mit einem Sieg einen großen Schritt in Richtung Achtelfinale machen. Goal und Mybet sagen Euch, wer die besseren Karten hat.

Matchquoten (Mybet): Chelsea 1.35, Unentschieden 5.00, Schalke 9.00

Das Hinspiel vor zwei Wochen ging klar an die Gäste aus London, die mit einer taktisch reifen Leistung ein 3:0 erspielten. Durch diesen Erfolg zogen die Blues in der Tabelle auch an Schalke vorbei, bekleiden derzeit den ersten Rang. Die Königsblauen sind allerdings punktgleich, könnten mit einem Sieg am Mittwochabend also einen ebenso großen Schritt wie die Gastgeber machen.

Für die Schalker spricht dabei deutlich weniger als für die Engländer. Zwar gewann die Mannschaft von Trainer Jens Keller am Wochenende nach zuvor zwei Pleiten am Stück bei Hertha BSC, spielerisch konnte sie dabei aber nicht überzeugen, gewann letztlich nur glücklich. Zudem konnten die Königsblauen bisher noch keine Partie gegen Chelsea gewinnen, beim bis dato einzigen Duell in Englands Hauptstadt gab es eine 0:2-Pleite. Immerhin trafen die Schalker in sieben der letzten acht Partien stets mindestens einmal ins Schwarze (nur im Hinspiel nicht). Erzielen sie auch in London mindestens ein Tor, wird Euch eine Quote von 1.80 angeboten. Mut dürfte den Gästen ihre zuletzt überzeugende Auswärtsbilanz machen. Zwar wurden einige Spiele glücklich gewonnen, unter dem Strich stehen aber sieben Auswärtsspiele am Stück ohne Niederlage (bei sechs Siegen). Steht es zur Pause zumindest noch Unentschieden, so winkt Euch eine Quote von 2.40.

Wer ersetzt formstarken Torres?

Der großen individuellen Klasse und den bisher gezeigten Leistungen wegen geht Chelsea natürlich als Favorit in die Partie. In der Liga gab es am Wochenende allerdings einen Dämpfer: Bei Newcastle United wurde mit 0:2 verloren. In der Champions League konnte zudem das bisher einzige Heimspiel nicht gewonnen werden – im Gegenteil: Gegen den FC Basel gab es eine 1:2-Niederlage. Unter Jose Mourinho wirkt die Mannschaft mittlerweile aber mittlerweile gefestigt genug, um solche Negativ-Erlebnisse wegzustecken. Führt der Gastgeber bereits zur Pause, so steht eine Quote von 1.65 im Raum. Bei den Blues war zuletzt Fernando Torres wieder richtig gut drauf. Im Hinspiel gelang ihm ein Doppelpack, im Spitzenspiel gegen ManCity spielte er ganz stark und war an beiden Toren direkt beteiligt. Gegen die Königsblauen fehlt er nun aber verletzungsbedingt - für ihn dürfte Samuel Eto'o stürmen. Kann dieser seine Chance nutzen und mindestens einen Treffer erzielen, so bieten Euch die Buchmacher eine Quote von 2.20.

EURE MEINUNG: Gewinnt Chelsea auch das Rückspiel?

WETTE
DES
TAGES
BESTE WETTE
QUOTEN-WETTE
Mehr als 2,5 Tore - Quote 1.65
Chelsea gewinnt beide Halbzeiten - Quote 3.20

Holt Euch jetzt 100% Sportwetten Bonus bis zu 100€ bei MyBet Sportwetten! 

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten

Dazugehörig