thumbnail Hallo,

Die beiden Spieler könnten für das CL-Duell mit dem FC Chelsea ausfallen. Die Knappen investieren auch in die Zukunft und verlängern mit Talente Ayhan.

Gelsenkirchen. Vor der Champions-League-Partie gegen den FC Chelsea laborieren Adam Szalai und Leon Goretzka an kleineren Verletzungen. Mit Talent Kaan Ayhan plant Schalke 04 bereits für die Zukunft.

Ohne Stürmer Adam Szalai und Mittelfeldspieler Leon Goretzka hat Fußball-Bundesligist Schalke 04 am Montagnachmittag sein letztes Training vor der Abreise am Dienstag zum Champions-League-Spiel am Mittwoch (20.45 Uhr) beim FC Chelsea absolvieren müssen.

Szalai hat beim Schalker 2:0-Sieg am vergangenen Samstag bei Herthy BSC durch einen Ellenbogenschlag eine Platzwunde am Ohr erlitten, soll aber in London spielen können. Goretzka fehlt wegen einer Mandelentzündung.

Ayhan verlängert auf Schalke bis 2017

Fußball-Bundesligist Schalke 04 plant langfristig mit Nachwuchsspieler Kaan Ayhan. Der 18-Jährige verlängerte seinen Vertrag bei den Königsblauen vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2017. Der gebürtige Gelsenkirchener spielt bereits seit seinem vierten Lebensjahr im Verein und feierte 2012 mit der A-Jugend die deutsche Meisterschaft.

"Wir sind sehr froh, dass wir mit Kaan Ayhan ein weiteres Eigengewächs in die Planungen für die kommenden Jahre einbeziehen können", sagte Manager Horst Heldt.

EURE MEINUNG: Was kann Schalke gegen Chelsea erreichen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig