thumbnail Hallo,

Mit seinem Führungstreffer stellte der Armenier die Zeichen auf drei Punkte. Ein Sonderlob gab es von ihm für den Schützen des Siegtores.

London. Beim 1:0 durch Henrikh Mkhitaryan gab Robert Lewandowski die Vorlage. Das zweite Tor für Borussia Dortmund erzielte der polnische Angreifer dann höchstpersönlich. Für Mkhitaryan gibt es daher auch keine zwei Meinungen über den Mann des Spiels.

"Er ist einfach großartig. Gegen Arsenal war er der Beste", stellt Mkhitaryan gegenüber bundesliga.de fest. "Wie er gelaufen ist und gekämpft hat und wie er den Ball eiskalt zum 2:1 versenkt hat, das war unbeschreiblich", so der im Sommer verpflichtete Neuzugang weiter.

Lewandowski absolute Weltklasse

Für Mkhitaryan gibt es keine Zweifel daran, dass Lewandowski "einer der besten Stürmer auf der Welt" ist. Der polnische Nationalspieler hat nach drei Spielen in der Königsklasse drei Treffer auf seinem Konto. In der Bundesliga war er in neun Partien bereits sechsmal erfolgreich.

Für Lewandowski war der Siegtreffer gegen seinen Freund und Nationalmannschaftskollegen Wojciech Szczesny kein Treffer wie jeder andere. "Es war eine besondere Atmosphäre. So ein wichtiges Tor und dann noch direkt vor unseren Fans. Das war für mich sehr emotional", bestätigt der 25-Jährige.

EURE MEINUNG: Wird Dortmund sich in ihrer schweren Gruppe behaupten können?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig