thumbnail Hallo,

Mesut Özil wird bei Arsenal nach seiner überzeugenden Leistung gegen Neapel allseits gefeiert. Ein Treffer und ein Assist machen den deutschen Nationalspieler zum Matchwinner.

London. Arsenal-Coach Arsene Wenger überhäuft den deutschen Nationalspieler Mesut Özil nach seinem starken Champions-League-Auftritt gegen den SSC Neapel mit Lobeshymnen.

"In der ersten Hälfte war er fantastisch", äußerte sich Wenger nach dem Spiel anerkennend bei Sky Sports. "Er hat alles gezeigt. Seine individuellen Fähigkeiten, Team Play, den Abschluss. All das, wovon man träumt, wenn man Fußball sehen will."

Nach Flanke von Aaron Ramsey erzielte Özil zuerst volley seinen ersten Treffer für seinen neuen Klub. Nur sieben Minuten später legte er von der rechten Grundlinie perfekt für Mitspieler Olivier Giroud zum 2:0 auf.

Wenger, der sein 17-jähriges Jubiläum als Trainer von Arsenal feierte, zeigte sich erleichtert über den ersten Treffer des Deutsch-Türken: "Wenn man zu lange braucht, um zu treffen, hat man es im Hinterkopf. Aber das ist er jetzt losgeworden."

Begegnungen mit Borussia Dortmund entscheidend

"Wir hätten nicht besser starten können", betonte Wenger Arsenals überzeugenden Start in die Champions-League-Saison, dachte aber bereits an die beiden anstehenden Spiele gegen Borussia Dortmund: "Die nächsten beiden [Spiele] werden entscheidend sein. Nach der Länderspielpause wollen wir zurückkommen und genauso gegen Dortmund spielen."

Nach zwei Spieltagen steht Arsenal mit zwei Siegen auf dem ersten Platz der Gruppe F und tritt nun zweimal hintereinander gegen den Deutschen Vizemeister aus Dortmund an.

EURE MEINUNG: Kann Arsenal mit Özil die Champions League gewinnen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig