thumbnail Hallo,

Arsene Wenger warnt vor einer möglichen Negativentwicklung beim FC Arsenal, nachdem der Saisonstart gegen Aston Villa verloren gegangen war.

London. Der 63-jährige Arsene Wenger weiß, wie wichtig das Spiel vom FC Arsenal am Mittwoch gegen Fenerbahce Istanbul ist. Er ist aber davon überzeugt, dass seine Spieler nach der 1:3-Niederlage gegen Aston Villa wieder auf die Beine kommen werden.

Auftakt gegen Aston Villa verloren

Arsene Wenger warnt vor einer möglichen Negativentwicklung beim FC Arsenal, nachdem der Saisonstart gegen Aston Villa verloren gegangen ist. Zuerst ging Arsenal durch Olivier Giroud mit 1:0 in Führung, verlor aber im weiteren Verlauf die Kontrolle über das Spielgeschehen. Ein Doppelpack von Christian Benteke und ein Tor von Antonio Manuel Luna sorgten dafür, dass das Spiel zu Gunsten der Gäste gedreht wurde.

Fans unzufrieden mit der Leistung der Mannschaft

Zum Schlusspfiff hagelte es ein Pfeifkonzert von den Rängen, aber Wenger ist sicher, dass seine Mannschaft stark genug sei, um am Mittwoch gegen Fenerbahce in den Champions-League-Play-Offs zu bestehen. Dass die Fans vom FC Arsenal unzufrieden waren, wollten sie kundtun, indem sie Lukas Podolski zum Man of the Match wählten. Dieser war in der 94. Minute eingewechselt worden. Zuvor hatten die Fans mehrfach seine Einwechslung gefordert.

Wenger warnt vor Negativentwicklung

Damit sich diese Negativentwicklung nicht einstellt, fordert Arsene Wenger von seiner Mannschaft, dass sie wieder aufsteht. Denn er wisse, dass es immer die Gefahr in einem Team gebe, dass sich Negativität einstellen und schnell verbreiten könne.

"Wir werden wieder aufstehen."

Die Ausgangslage vor dem Spiel am Mittwoch scheint für Wenger klar zu sein: "Es war unser erstes Spiel in der Saison und wir werden wieder aufstehen. Ich denke für diese Spielzeit wird entscheidend sein, wie wir auf diese Niederlage antworten werden. Es wird enorm wichtig sein, das Vertrauen der Mannschaft bis Mittwochabend wieder hergestellt zu haben. Es ist ein sehr wichtiges Spiel für uns, welches wir gewinnen wollen."

EURE MEINUNG: Kann Arsenal gegen Fener gewinnen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !



Dazugehörig