thumbnail Hallo,

Der Niederländer zog sich gegen den VfL Wolfsburg eine Knieverletzung zu und musste ausgewechselt werden.

Wolfsburg. Klaas-Jan Huntelaar vom FC Schalke 04 könnte das Champions-League-Qualifikationsspiel gegen PAOK Saloniki am Mittwoch verpassen.

Der Niederländer musste bei der 0:4-Niederlage im Bundesligaspiel gegen den VfL Wolfsburg mit einer Knieverletzung zur Halbzeit ausgewechselt werden.

"Er hat Schmerzen und verspürt Stiche im Knie. Es sieht nicht so gut aus", zeigte sich Trainer Jens Keller nach dem Spiel laut Bild wenig optimistisch, dass Huntelaar gegen die Mannschaft von Trainer Huub Stevens zum Einsatz kommen kann.

Schalke 04 trifft am Mittwoch in den Playoffs der Qualifikation zur Champions League auf PAOK Saloniki, nachdem die UEFA den ursprünglichen Gegner Metalist Charkiw wegen der Verwicklung in einen Manipulationsskandal von 2008 vom Wettbewerb ausgeschlossen hatte.

EURE MEINUNG: Würde der Ausfall des Hunters schwer wiegen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig