thumbnail Hallo,

Mehr als 500.000 BVB-Fans hoffen auf Wembley-Tickets

Für das Champions-League-Finale hätte Borussia Dortmund 500.000 Karten verkaufen können. Bei 90.000 möglichen Zuschauern im Wembley-Stadion gehen lediglich 24.042 Karten an den BVB

Dortmund. Borussia Dortmund hat bis zum Ablauf der Bestellphase am Sonntagabend exakt 502.567 Ticketanfragen für das Champions-League-Endspiel gegen Bayern München erhalten. "Der absolute Wahnsinn", schrieb der BVB auf seiner Homepage. Die Begegnung findet am 25. Mai im Londoner Wembley-Stadion statt.

Dortmund erhält für das Endspiel 24.042 Karten von der Europäischen Fußball-Union (UEFA). Darüber hinaus gibt es weitere 450 Sichtbehinderten-Karten, die ebenfalls in den Verkauf gehen.

"Es tut uns leid, dass wir die Wünsche nicht annähernd erfüllen können", hatte Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke schon vor Ablauf der Frist gesagt und auf das "rasante Wachstum unseres Klubs" verwiesen: "Vor zehn Jahren hätte jedes Mitglied eine Chance auf Karten gehabt." Damals hatte der BVB "nur" 8000 Mitglieder, inzwischen steuert er auf die 100.000 zu.

Am 25.05.2013 steigt das Finale im Wembley-Stadion in London. Für die deutschen Fans dürfte dieses Finale aber so oder so fantastisch werden.

EURE MEINUNG: Wie kann man die restlichen BVB-Fans trösten?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !


Dazugehörig