thumbnail Hallo,

Für Iker Casillas ist Real Madrid noch nicht ausgeschieden und er freut sich sogar auf das Rückspiel. Er erinnert zudem an historische Partien, die auch noch gedreht wurden.

Madrid. Der bei Real Madrid ausgemusterte spanische Fußball-Nationaltorwart Iker Casillas blickt trotz der herben 1:4-Niederlage gegen Borussia Dortmund im Halbfinal-Hinspiel der Champions League optimistisch auf das Rückspiel am kommenden Dienstag im heimischen Estadio Santiago Bernabeu.

„Wir freuen uns darauf“, sagte Casillas auf einer Pressekonferenz am Donnerstag in Madrid.

„Es gab große historische Momente“

„Das war zwar schmerzhaft, aber wir haben jetzt fünf Tage Zeit, um uns selbst in die Pflicht zu nehmen“, sagte der 31-Jährige und fügte hinzu:

„Es gab große historische Momente, in denen bereits alles verloren schien, und die haben wir auch überwunden.“

EURE MEINUNG: Hat Real noch eine Chance auf das CL-Finale?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !



Dazugehörig