thumbnail Hallo,

Der deutsche Rekordmeister hat auch dem spanischen Top-Klub keine Chance gelassen, gewann verdient mit 4:0. Nach der Partie lobte Heynckes die Leistung der Bayern.

München. Bayern München steht nach einer magischen Nacht und einem historischen Triumph über den FC Barcelona mit einem Bein im Endspiel der Champions League. Nach der Partie sprach Trainer Jupp Heynckes viel Lob für seine Mannschaft aus.

„Wir haben ein super Team auf dem Platz. Die Spieler verstehen sich überragend. Der Hunger auf Erfolg ist da, zudem setzt die Mannschaft gegen einen weltklasse Gegner die Taktik überragend um. Gegen Barca braucht man ein Konzept und das haben die Spieler überragend umgesetzt. Ja, im läuferischen und kämpferischen Teil haben sie alles gegeben“, äußerte sich Heynckes nach der Begegnung gegenüber Sky.

Neben Müller (Doppelpack) trafen auch Gomez und Robben für den deutschen Rekordmeister. „Ich wirke überhaupt nicht bewegt, da schätzen sie mich falsch ein. Wir freuen uns alle über den Sieg - auch in der Höhe. Wir müssen noch nach Spanien. Können das heute genießen aber mehr auch nicht“, führte der Trainer fort.

Lob für Müller

Der Nationalspieler war von Beginn an sehr agil und an nahezu jeder gefährlichen Offensivaktion der Bayern beteiligt. „Thomas hat wie alle Spieler eine Top-Leistung gebracht. Man hat das am Anfang gesehen, als wir uns schwer getan haben. Gegen Barcelona ist es ganz wichtig defensiv gut zu spielen. Wir sind alle sehr aufmerksam und nach vorne mutig. Wir spielen unsere Kreativtät aus“, lobte Heynckes den Offensivmann.

EURE MEINUNG: Werden die Bayern die Königsklasse gewinnen?


Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig