thumbnail Hallo,

Ex-Bayer Roque Santa Cruz muss mit Malaga im Champions-League Viertelfinale gegen Borussia Dortmund antreten. Der Mann aus Paraguay sieht die Chancen 50:50.

Malaga. Der frühere Bundesliga-Stürmer Roque Santa Cruz hat seinen Klub FC Malaga vor dem Viertelfinale der Champions League gegen den deutschen Meister Borussia Dortmund am Mittwoch (20.45 Uhr) als Außenseiter bezeichnet.

Santa Cruz: Unser Verein hat auch eine Champions League Vergangenheit

„Wir sind ein Verein, der keine Geschichte in der Champions League hat. Wir haben alle überrascht, dass wir so weit gekommen sind“, sagte Santa Cruz bei Sky Sport News HD: „Es ist ähnlich wie vor dem Achtelfinale gegen den FC Porto, als wir der klare Außenseiter waren.“

Santa Cruz sieht Chancen für Malaga

Chancen schreibt Santa Cruz, der acht Jahre für den deutschen Rekordmeister Bayern München gespielt hatte, dem spanischen Erstligisten gegen den BVB dennoch zu.

„Wir spielen ähnlich wie Borussia Dortmund und lassen den Ball gut laufen. Unsere stärkste Waffe ist aber unsere Defensive“, sagte der 31-Jährige.

EURE MEINUNG:  Hat Malaga eine reale Chance gegen den BVB?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig