thumbnail Hallo,

Spielmacher Xavi vom FC Barcelona hat fest vor, bis zum Duell mit Paris St. Germain in der Champions League wieder fit zu sein. Am Wochenende wird er aber fehlen.

Barcelona. Mittelfeldspieler Xavi vom FC Barcelona will bis zum Duell im Viertelfinale der Champions League gegen Paris St. Germain am Dienstag wieder fit sein. Gegen Celta Vigo muss der 33-Jährige aber passen.

Xavi von Verletzungen geplagt

„Ich werde gegen Celta am Wochenende nicht spielen, aber für das Spiel gegen Paris St. Germain werde ich bereit sein“, kündigte Xavi, der sich mit Oberschenkelproblemen herumschlägt, gegenüber Sport an.

Aufgrund einiger Verletzungspausen stand Xavi in der laufenden Saison nur in 19 von 28 Ligaspielen in der Startelf. Neben dem 33-Jährigen muss Barcelona derzeit auch auf die verletzten Carles Puyol, Adriano, Pedro und Jordi Alba verzichten.

Jordi Alba doch fit?

Zumindest Jordi Alba könnte allerdings bis zum Dienstag wieder dabei sein. Ursprünglich war nach dem Länderspiel am Freitag ein Muskelriss und damit verbunden eine wochenlange Pause bei dem 24-Jährigen diagnostiziert worden.

Anschließend stellte sich aber heraus, dass es sich nur um eine leichtere Verletzung handle und der Außenverteidiger nach sieben bis zehn Tagen wieder einsatzbereit sein soll.

EURE MEINUNG: Wie wichtig ist Xavi für Barca noch?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig