thumbnail Hallo,

Die Münchner müssen Im Champions-League-Rückspiel gegen Arsenal auf Franck Ribery verzichten. Arjen Robben und Mario Gomez stehen zur Verfügung.

München. Der FC Bayern München geht mit besten Vorraussetzungen in das Viertelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Arsenal (Mittwoch 20:45 Uhr). FCB-Trainer Heynckes kann auf Arjen Robben und Mario Gomez zurückgreifen.

Die Vorzeichen stehen gut für die Münchner, jedoch erklärte Heynckes auf der abschließenden Pressekonferenz: „Es liegt in der Natur der Sache, dass der FCB die Aufgabe nicht auf die leichte Schulter nehmen will. Wir müssen demütig bleiben.“

Robben und Gomez einsatzbereit

Heynckes ist bewusst, dass die Bayern als klarer Favorit in das Rückspiel gehen: „Wir haben in London einen Sahnetag erwischt“, gab der FCB-Trainer zu verstehen, um aber anschließend anzufügen: „Aber das ist Champions League. Und Arsenal ist nicht irgendein Klub.“

Nicht zuletzt liege das an Trainer Arsene Wenger. „Ich kenne und schätze Wenger. Und ich weiß, dass Arsenal alles versuchen wird. Wir sind auf alles vorbereitet“, versprach der Bayern-Coach.

Arsenal hat nichts zu verlieren

Auch Kapitän Philipp Lahm zeigte sich selbstbewusst: „Wir wollen klarstellen, dass hier nichts zu holen ist.“

Der Rechtsverteidiger ist sich sicher, dass es schwer ist, die Bayern zu schlagen, wenn diese „von Anfang an konzentriert auf dem Platz stehen.“ Doch Lahm warnt auch: „Wir sind noch nicht weiter.“

Die gesperrten Bastian Schweinsteiger und Jerome Boateng werden nicht mit ins Geschehen eingreifen können. Schweinsteiger wird durch den Brasilianer Luiz Gustavo ersetzt. Für Boateng kommt wie bereits in London von Daniel van Buyten zum Einsatz.

Arjen Robben, der beim 3:2-Sieg gegen Düsseldorf auf der Tribüne saß, wird auflaufen können. Für Heynckes war Robbens Pause lediglich eine „Vorsichtsmaßnahme“. Auch Stürmer Mario Gomez (Beckenkammprellung) wird trotz leichter Schmerzen zum Einsatz bereit stehen. Fehlen wird definitiv der Franzose Franck Ribery, der wegen einer Bänderdehnung ausfällt.

EURE MEINUNG: Hat Arsenal noch eine Chance gegen Bayern?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig