Meistert der FC Bayern München die Pflichtaufgabe gegen Arsenal?

Nach der 1:3-Heimniederlage will der FC Arsenal in München für den ganz großen Coup sorgen. Der FC Bayern steht vor einer Pflichtaufgabe und ist haushoher Favorit.
München. Im Achtelfinale der Champions League gab es bislang kaum Überraschungen. Experten erwarten auch in der Allianz-Arena beim Rückspiel zwischen dem FC Bayern München und dem FC Arsenal keine. Der Rekordmeister würde sich bei einem Ausscheiden blamieren.

Arsenal drohen schwere Ausfälle

Franck Ribery wird dem FC Bayern fehlen, doch auch der Einsatz von Arjen Robben ist noch fraglich, sodass durchaus auch Xherdan Shaqiri gegen Arsenal auf der linken Außenbahn auflaufen könnte. Jupp Heynckes setzt außerdem auf Luiz Gustavo im defensiven Mittelfeld, neben dem spanischen Europameister Javi Martinez. Dante wurde gegen Fortuna Düsseldorf für die wichtige Partie gegen die Engländer geschont.

Alles zur Champions League auf Goal.com

Die „Gunners“ und Arsene Wenger müssen nach exklusiven Informationen von Goal.com aller Wahrscheinlichkeit nach auf Jack Wilshere verzichten. Der Youngster hat sich am gleichen Knöchel eine Verletzung zugezogen, der ihn bereits einmal eine 16-monatige Pause gekostet hat. Lukas Podolski gab auf Facebook bekannt, dass auch sein Einsatz auf der Kippe stünde.

Wenger will das Wunder

„Es gab ein paar Arsenal-Siege in der Champions League, auf die wir alle sehr stolz sind. Wir müssen davon überzeugt sein, das auch in München zu schaffen“, wird Wenger auf der vereinseigenen Webseite zitiert. Obwohl die Ausgangslage nicht gut sei, müsse sein Team „das Unmögliche möglich machen.“

Fünfmal traf Arsenal bereits auf den FC Bayern und konnte dabei keinen Sieg davontragen. Im Hinspiel erzielten die Engländer beim 1:3 zumindest einen Treffer - in München „reicht“ also ein 3:0-Sieg. Diese Aufgabe erscheint nicht nur auf dem Papier unmöglich. Vor heimischem Publikum haben die Bayern dieses Jahr in der europäischen Königsklasse nur drei Tore hinnehmen müssen.

Nur zwei Mannschaften haben es nach einer Heimniederlage jemals in die nächste Runde geschafft - Ajax Amsterdam und Inter Mailand. Für Arsenal wäre es das dritte Achtelfinal-Aus in Folge.

EURE MEINUNG: Meistert der FC Bayern die Pflichtaufgabe gegen Arsenal?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !