thumbnail Hallo,

Im Rückspiel gegen den FC Bayern München muss der FC Arsenal dringend Tore erzielen. Ausgerechnet Goalgetter Lukas Podolski könnte den Engländern bei dieser Aufgabe nun fehlen.

London. Nationalspieler Lukas Podolski bangt um seinen Einsatz für den FC Arsenal am Mittwoch (20.45 Uhr) im Achtelfinalrückspiel der Champions League beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München.

„Ich bin noch nicht 100-prozentig fit und laboriere an einer leichten Verletzung. Aber ich hoffe es reicht bis Mittwoch", schrieb der frühere Münchner auf seiner Facebook-Seite.

Keine näheren Angaben zur Verletzung

Nähere Angaben zu seiner Blessur machte der Angreifer, der im Hinspiel den Ehrentreffer für die Gunners gegen seinen Ex-Klub erzielt hatte und mit seinem Team am Wochenende spielfrei war, allerdings nicht.

Podolski wechselte wechselte im Sommer 2012 vom 1. FC Köln nach London. Seitdem kam der 27-Jährige auf 34 Einsätze für die „Gunners“, in denen er 13 Tore erzielte.


EURE MEINUNG: Hat Arsenal gegen die Bayern noch eine Chance?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig