thumbnail Hallo,

Der ehemalige Stürmer hofft, dass sich der mit Talent gesegnete Mittelfeldspieler zu einer wichtigen Stammkraft in Madrid entwickeln wird.

Madrid. Der ehemalige kroatische Nationalspieler Davor Suker glaubt trotz der anfänglichen Eingewöhnungsschwierigkeiten, dass Landsmann Luka Modric alles mitbringt, was es braucht, um ein Schlüsselspieler für Real Madrid zu werden.

Der 27-Jährige wechselte zu Beginn der Saison von Tottenham Hotspur zum spanischen Meister. Auf ihm lastet aufgrund der hohen Ablösesumme, ein großer Druck. Es gelang ihm in der Hinrunde nicht die Leistung abzurufen, die man aus der Premier League von ihm gewohnt war.

Bestleistung gegen Manchester 

Jedoch spielte er am Dienstag in der Champions League beim wichtigen 2:1 Sieg gegen Manchester United eine entscheidende Rolle. Nach seiner Einwechslung war er ein Hauptgrund dafür, warum es Real gelang, das Spiel noch umzubiegen. Modric erzielte den wichtigen Ausgleichstreffer und half dabei, die Schwächephase der Engländer nach der Roten Karte für Nani gekonnt auszunutzen. Suker hofft, dass Modric auf der Basis dieses Zwischenerfolgs aufbauen kann.

Suker erklärte gegenüber der spanischen Zeitung Marca: „Ich hoffe, dass es ihm weiterhin möglich ist, seine Qualitäten zu zeigen und damit zu beweisen, dass er ein wichtiger Spieler für Madrid werden könnte. Im Spiel gegen Manchester hat man gesehen, dass er ein Team auch in besonderen Spielen führen kann."

Suker glaubt fest an Modric 

Suker ist davon überzeugt, dass Modric künftig an diese Leistung anknüpfen wird: „Ich freue mich für ihn, dass er ein gutes Spiel gemacht hat. Er hat immer hart gearbeitet ohne sich zu beschweren. Das wird ihm einen enormen Selbstbewusstseinsschub geben."

„Er hat allen gezeigt zu was er im Stande ist. Modric ist ein fantastischer Spieler und er hat seinen Wert in einem großen Spiel unter Beweis gestellt“, fügte Suker hinzu.

Bei seinen 36 Einsätzen für Real gelangen Modric bislang zwei Tore.

EURE MEINUNG: Wird Modric bei den Madrilenen zum Stammspieler?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig