thumbnail Hallo,

Juventus ist auf der Jagd nach Manchester Uniteds Rekord: Bleiben die Turiner in Europa ungeschlagen?

Nach dem 2:0-Sieg über Celtic jagt Juventus weiter den Rekord von Manchester United. Bleibt die „Alte Dame“ in Europa weiter ungeschlagen?

Turin. Es kam einer Pflichterfüllung gleich, als sich Juventus Turin mit dem 2:0-Sieg über Celtic Glasgow im Achtelfinale der Champions League keine Blöße gab. So konnten die Italiener nach einem 3:0 im Hinspiel ihr Weiterkommen durch einen weiteren Sieg abrunden.
LÄNGSTE UNGESCHLAGENE SERIEN IN EUROPA
Manchester United
Juventus
Ajax
Bayern München
Ajax
Manchester United
JUVENTUS
2007-2009
1969-1972
1994-1996
2001-2002
1991-1993
1998-1999
2010-2013
25
20
19
19
18
18
18

Durch diesen Triumph ist Juve nicht nur sicher weiter, sie haben auch ihren ungeschlagenen Lauf in europäischen Wettbewerben auf 18 Partien erhöht. Antonio Contes Mannschaft musste in dieser Saison noch keine Niederlage in der Champions League hinnehmen und hatten noch eine Spanne von zehn unbesiegten Spielen aus Zeiten von Luigi Del Neri in petto.

Del Neris einzige Saison auf der Trainerbank der Turiner begann am 29. Juli, als Juve 2010/11 die Saison auf dem siebten Platz beendete und somit in der dritten Quali-Runde die folgende Euro-League-Kampagne starten musste. Siege gegen Shamrock Rovers und Sturm Graz ermöglichten ihnen eigentlich ein schönes Punktepolster, die folgenden sechs Unentschieden waren allerdings nicht genug, um in die K.o.-Phase vorzurücken.

18 SPIELE UNGESCHLAGEN | Juves Serie in Europa
EUROPA LEAGUE 2010/11

CHAMPIONS LEAGUE 2012/13
 
  • Shamrock Rovers (A) S 2:0
  • Shamrock Rovers (H) S 1:0
  • Sturm Graz (A) S 2:1
  • Sturm Graz (H) S 1:0
  • Lech Posen (H) U 3:3
  • Manchester City (A) U 1:1
  • Red Bull Salzburg (A) U 1:1
  • Red Bull Salzburg (H) U 0:0
  • Lech Posen (A) U 1:1
  • Manchester City (H) U 1:1
  • Chelsea (A) U 2:2
  • Shakhtar Donetsk (H) U 1:1
  • Nordsjaelland (A) U 1:1
  • Nordsjaelland (H) S 4:0
  • Chelsea (H) S 3:1
  • Shakhtar Donetsk (A) S 1:0
  • Celtic (A) S 3:1
  • Celtic (H) S 2:0

Heim- und Auswärtsspiele gegen Lech Posen, Manchester City und Red Bull Salzburg brachten der alten Dame nur sechs Punkte ein. Gerade die Partien gegen Posen waren bemerkenswert. Juve musste sich am ersten Spieltag zu Hause nach einem 2:0-Rückstand wieder rankämpfen. Giorgio Chiellini traf gleich doppelt, Alessandro Del Piero markierte sogar die Führung. In der 92. Minute traf Artjoms Rudnevs erneut zum Ausgleich und komplettierte damit seinen beeindruckenden Hattrick.

AKTUELLE UNGESCHLAGENE SERIEN DER CL-TEILNEHMER
JUVENTUS
Borussia Dortmund
Schalke
Paris Saint-Germain
Bayern München
Galatasaray
Real Madrid
AC Milan
Porto
Arsenal
Barcelona
Malaga
18
8
8
6
5
5
5
1
1
0
0
0

Groteske Faszination für Unentschieden

Nach einer Saison ohne Teilnahme an europäischen Wettbewerben hielt Juve an seiner grotesken Faszination für Unentschieden fest. Die frühen Spiele der aktuellen Champions League endeten wie gehabt mit einem Zähler. Sie teilten sich die Punkte mit Chelsea, Schachtjor Donezk und schockierenderweise mit den dänischen Leichtgewichten von Nordsjaelland und standen somit wieder einmal kurz vorm Ausscheiden. Durch einen 4:0-Erfolg gegen die Außenseiter aus Dänemark, einem stürmischen Sieg zu Hause gegen Chelsea und einem 1:0 in der Ukraine machten sie ihr Comeback allerdings perfekt.

Mit beiden Triumphen über Celtic nun in der Tasche haben die Bianconeri jetzt sogar fünf Spiele in Folge gewonnen, was insgesamt neun Siege und neun Unentschieden in ihren letzten 18 Partien in Europa bedeutet. Dies katapultiert sie in eine Elite-Gruppe von Topvereinen, die jeweils eine ähnliche Serie in der Geschichte der europäischen Wettbewerbe hingelegt haben. Allerdings hat Juve noch sieben Spiele vor sich, um den Rekord von Manchester United einzuholen. Die Red Devils blieben die gesamte sensationelle Saison 2007/08 in der Champions League ungeschlagen und mussten bis zum Finale der nächsten Saison keine Niederlage hinnehmen. Hier verloren sie 0:2 in Rom gegen den FC Barcelona.

Juve auf Rekordjagd

Aber das ist nicht Juves längster Lauf in Europa: Anfang der Siebziger musste sich die Mannschaft im Fairs Cup 20-Mal in Folge nicht geschlagen geben. Trotz dieser großartigen Strähne konnte die Mannschaft in dieser Saison keine Trophäe gewinnen, weil sie gegen Leeds United im Finale 1971 verlor.

Die Geschichte des Vereins könnte noch vor Ende dieser Saison neu geschrieben werden. Conte wird sicherstellen, dass sein Team voll fokussiert auf das Viertelfinale ist. Wenn dann noch das Losglück auf Juves Seite ist, können sie dem Rekord und dem Titel weiter hinterher jagen.


Folge Kris Voakes bei

EURE MEINUNG: Kann Juventus den Rekord knacken?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig