thumbnail Hallo,

Gegen Schalke gibt der Niederländer sein Europacup-Debüt für seinen neuen Verein. Der Mittelfeldspieler glaubt fest an einen Triumph der Löwen im Achtelfinale der Königsklasse.

Istanbul. Wesley Sneijder, Winterneuzugang von Galatasaray Istanbul, glaubt an einen Sieg am Mittwoch im Achtelfinal-Hinspiel gegen Schalke 04. Der 28-Jährige, der 2010 die Champions League mit Inter Mailand gewann, versichert den Fans, dass die „Löwen“ alles für den Heimspiel-Sieg geben werden.

Gute Ausgangsituation sichern

„Die Champions League ist das Top-Turnier Europas“, sagte Sneijder gegenüber Galatasaray TV: „Wir sind bereit für das Spiel und ich kann es kaum abwarten zu spielen.“

„Es wird ein großartiges Spiel. Wir wollen unser Spiel aufziehen und dann mit einem Vorteil nach Deutschland zum Rückspiel reisen. Ich bin der Meinung, dass man in der besseren Position ist, wenn man erst zu Hause spielt und dann erst zum Gegner muss“, so der niederländische Nationalspieler.

Eigenes Spiel aufziehen

Gegen die Schalker weiß der 28-Jährige, worauf es ankommt: „Wir kennen die Stärken und Schwächen unseres Gegners. Aber eigentlich zählt nur, wie gut wir spielen. Wir sind als Team bereit für das Topspiel.“

Der Mittefeldspieler richtet eine Kampfansage an „Königsblau“: „Wir werden alles für den Sieg geben.“ Der türkische Erstligist qualifizierte sich in der Gruppe H hinter Manchester United für das Achtelfinale.

EURE MEINUNG: Siegt Galatasaray daheim gegen Schalke 04?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig