thumbnail Hallo,

Brych pfeift Champions-League-Spiel Real-Manchester

Der deutsche Schiedsrichter Felix Brych wird am Mittwoch das Champions-League-Spiel zwischen Real Madrid und Manchester United leiten. Dabei trifft er auf Özil und co.

Madrid. Schiedsrichter Felix Brych leitet am Mittwochabend in der Fußball-Champions-League das Achtelfinal-Hinspiel zwischen Real Madrid und Manchester United.

Der FIFA-Referee aus München trifft dabei auf seine Landsleute Mesut Özil und Sami Khedira, die im Aufgebot des spanischen Rekordmeisters stehen. Der 37-Jährige wird an der Seitenlinie von Mark Borsch (Mönchengladbach) und Stefan Lupp (Zossen) assistiert.

Bereits ein Spiel von ManUnited gepfiffen

Vierter Offizieller ist Thorsten Schiffner aus Konstanz. Als zusätzliche Assistenten auf der Torlinie wurden Marco Fritz (Korb) und Tobias Welz (Wiesbaden) von der UEFA berufen.

Insgesamt ist dieses Spiel bereits die vierte Champions-League-Partie für Brych im laufenden Wettbewerb. Darunter war auch der 3:1-Auswärtssieg der Red Devils bei Sporting Braga. In den bisherigen drei Spielen gab der Bundesligaschiedsrichter 15 Gelbe Karten. Auch eine Gelb-Rote war dabei. In der Bundesliga kommt er bislang auf elf Spiele.

EURE MEINUNG: Wer gewinnt das Duell der Schwergewichte?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig