thumbnail Hallo,

Der spanische Erfolgstrainer sieht die Bayern auf einer Stufe mit Barcelona und Real Madrid. Lob gibt es außerdem für die Trainer Heynckes und Löw.

München. Vicente del Bosque, Trainer der spanischen Nationalmannschaft, räumt dem FC Bayern München gute Chancen auf den Gewinn der diesjährigen Champions League ein. Der 62-Jährige lobte zudem die Trainer Jupp Heynckes sowie Joachim Löw.

Bayern als CL-Sieger?

Der deutsche Rekordmeister qualifizierte sich als Gruppenerster für das Achtelfinale der diesjährigen Champions League und bekam bei der Ziehung in Nyon vergangene Woche den FC Arsenal zugelost.
Auf die Frage, ob Del Bosque einen Triumph der Bayern in der Königsklasse für möglich hält, entgegnete er der Bild: „Ja! Mit Barcelona und Madrid ist Bayern die stärkste Mannschaft. Zweifellos.“

Anerkennung für Heynckes

Der zweifache Fußball-Nationaltrainer des Jahres fand zudem lobende Worte für den Trainer der Bayern, Jupp Heynckes: „Wir kennen uns und ich respektiere ihn sehr. Er hat bei seiner Station als Trainer von Real Madrid einen tollen Job gemacht, den siebten Champions-League-Sieg des Klubs 1998 errungen, nachdem die Fans über 30 Jahre darauf warten mussten.“

Löw „beeindruckt mich“

Zu Bundestrainer Joachim Löw äußerte sich Del Bosque ebenfalls positiv. „Ich finde ihn aufgrund seines Auftretens und seines Stils sehr sympathisch. Bei jedem Treffen war er extrem korrekt und das beeindruckt mich“, so der Spanier, dem auch Löws Kompetenzen als Übungsleiter nicht entgangen sind: „Er führt ein Projekt an, bei dem er dem deutschen Fußball einen neuen Spiel-Stil verpasst hat und das auch noch sehr gut gemacht hat.“

Die seit 1996 andauernde titellose Zeit der DFB-Auswahl ändere auch nichts an seiner Meinung: „2008 waren sie im Finale, 2010 im Halbfinale und 2012 waren sie wieder unter den letzten Vier. Wer hätte gedacht, dass Spanien alle drei Turniere gewinnt? Die Deutschen können stolz auf Löw sein, auch wenn es noch nicht mit einem Titel geklappt hat.“

EURE MEINUNG: Kann Bayern die Champions League gewinnen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !



Dazugehörig