thumbnail Hallo,

FC Bayern trifft auf den FC Arsenal - Das Achtelfinale der Champions League in der Übersicht

Das Achtelfinale der Champions League steht! Meister Borussia Dortmund trifft auf Shakhtar Donezk, der FC Bayern muss gegen Arsenal ran.

Nyon. Im Achtelfinale der Champions League trifft der Deutsche Meister Borussia Dortmund auf Shakhtar Donezk. Der FC Bayern München wird es zunächst auswärts mit Arsenal aufnehmen müssen, während der FC Schalke 04 gegen Galatasaray spielt.

Bayern trifft auf Arsenal

In der europäischen Königsklasse trifft der FC Bayern im Topspiel mit deutscher Beteiligung auf den FC Arsenal. Borussia Dortmund muss zunächst in die Ukraine reisen - der deutsche Meister spielt gegen das mit Brasilianern gespickte Donezk.

Auch Schalke verschlägt es gen Osten. Der Verein, der sich trotz des Gruppensiegs in der Champions League von Trainer Huub Stevens getrennt hat, muss in die Türkei zu Galatasaray Istanbul.

Topspiele in Mailand und Madrid

Absolut hochkarätige Partien erwarten uns in Madrid und Mailand. Manchester United gastiert zunächst bei den Königlichen und trifft auf den verlorenen Sohn Cristiano Ronaldo. Der AC Mailand und Youngster Stephan El Shaarawy treffen auf den FC Barcelona.

Die Hinspiele finden am 12./13. und am 19./20. Februar statt. Die Gruppensieger haben Heimrecht und dürften die Rückspiele am 5./6. und 12./13. März zu Hause austragen.

DIE HINSPIELE
    12. FEBRUAR    
VALENCIA - PARIS SAINT-GERMAIN
CELTIC
- JUVENTUS
    13. FEBRUAR    
SHAKHTAR DONEZK - BORUSSIA DORTMUND
REAL MADRID - MANCHESTER UNITED
 
 

 
19. FEBRUAR  
 
 
PORTO - MALAGA
ARSENAL - BAYERN MÜNCHEN
    20. FEBRUAR    
GALATASARAY - SCHALKE
AC MAILAND - BARCELONA

 

DIE RÜCKSPIELE
    5. MÄRZ    
MANCHESTER UNITED - REAL MADRID
BORUSSIA DORTMUND - SHAKHTAR DONEZK
    6. MÄRZ    
PARIS SAINT-GERMAIN - VALENCIA
JUVENTUS - CELTIC
 
 

 
12. MÄRZ  
 
 
BARCELONA - AC MAILAND
SCHALKE - GALATASARAY
    13. MÄRZ    
MALAGA - PORTO
BAYERN MÜNCHEN - ARSENAL


EURE MEINUNG: Was sagt ihr zum Achtelfinale der Champions League?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig