thumbnail Hallo,

Am Abend spielt der FC Bayern München gegen BATE Borisov. Für den FCB geht es um den Gruppensieg. Heynckes rotiert auf sieben Positionen. Im Sturm läuft Mario Gomez auf.

München. Der FC Bayern München spielt ab 20.45 Uhr gegen BATE Borisov im letzten Gruppenspiel der Champions League 2012/13. Jupp Heynckes muss natürlich Holger Badstuber ersetzen, der sich am vergangenen Wochenende einen Kreuzbandriss zuzog. Für ihn kommt Jerome Boateng in die Mannschaft. Außerdem rücken Rafinha und Daniel van Buyten neu in die Abwehr.

Im Mittelfeld wird rotiert, für Javi Martinez kommt Anatoli Tymoshchuk neu in die Startelf, der Spanier ist ebenfalls angeschlagen aus dem Spiel gegen Dortmund gekommen. Vorne im Sturm darf erneut Claudio Pizarro ran, auf dem linken Flügel wird heute Xherdan Shaqiri spielen.

Das ist die Startaufstellung des FC Bayern München mit sieben Veränderungen im Vergleich zum Dortmund-Spiel:

Neuer, Rafinha, Boateng, van Buyten, Contento - Tymoshchuk, Schweinsteiger - Müller, Kroos, Shaqiri - Gomez

So wird der Gegner spielen:

BATE Borisov: Gorbunov - Polyakov, Filipenko, Radkov, Bordachev - Olekhnovich, A. Volodko, Baga - Kontsevoy, Hleb - Rodionov

EURE MEINUNG: Welche Elf würdet ihr anfangen lassen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig