thumbnail Hallo,

Es ist ein ungleiches Fernduell um das Achtelfinale der Champions League. Benfica muss zu Barca ins Camp Nou, während Celtic zu Hause den Gruppenletzten Spartak Moskau empfängt.

Barcelona/Glasgow. Am sechsten und damit letzten Gruppenspieltag der Champions League 2012/13 darf selbstverständlich auch in der Gruppe G der spannende Endspurt nicht fehlen.

Zwar hat sich der FC Barcelona schon lange für das Achtelfinale qualifiziert, doch Benfica und Celtic liegen gleichauf dahinter. Nun kommt es zum Fernduell - Goal.com und mybet liefern Euch die Quoten.

Benfica Lissabon muss beim FC Barcelona antreten. Die Katalanen haben neun ihrer letzten zehn Pflichtspiele gewonnen. Ausgerechnet Benficas Konkurrent in der Ferne, Celtic, fügte Barca die einzige Niederlage in dieser Zeit zu. Doch die Portugiesen brauchen sich nicht verstecken, denn auch Lissabon feierte zuletzt neun Siege in zehn Pflichtspielen.

Wer der Meinung ist, dass Benfica gegen Barcelona etwas reißen kann, der kann sein Glück versuchen und mit einer Quote von 1.42 darauf wetten, dass die Gäste mindestens einen Treffer erzielen. Führen sie sogar zur Halbzeit, bedeudet das einen Quotenwert von 5.60.

Celtic Glasgow hat nicht nur einen Heimvorteil. Die schottischen Barca-Bezwinger treffen mit Spartak Moskau auch auf den Tabellenletzten der Gruppe G. Die Russen haben ihre letzten drei Pflichtspiele verloren und keine Chance mehr auf das Ticket zur Europa League. Führt Celtic schon zur Halbzeit, liegt die Quote dafür bei 1.95.

Eure Meinung: Wer qualifiziert sich für's Achtelfinale - Celtic oder Benfica?

WETTE
DES
TAGES
BESTE WETTE
QUOTEN-WETTE
Barcelona gewinnt - Quote 1.50
Celtic gewinnt - Quote 1.60

Holt Euch jetzt 100% Sportwetten Bonus bis zu 100€ bei MyBet Sportwetten! 

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten