thumbnail Hallo,

Wieder einmal hat es Sven „Manni“ Bender im Gesicht erwischt: Der Mittelfeldmann erlitt gegen Amsterdam vermutlich einen Nasenbeinbruch.

Amsterdam. Sven Bender hat sich im Champions-League-Spiel des deutschen Fußball-Meisters Borussia Dortmund bei Ajax Amsterdam am Mittwoch wahrscheinlich einen Nasenbeinbruch zugezogen.

"Danach sieht es jedenfalls aus", sagte Trainer Jürgen Klopp nach dem Spiel. Bei einer unglücklichen Aktion bekam Bender den Ellbogen von Amsterdams Eyong Enoh ins Gesicht und musste sich sofort auswechseln lassen.

Aber auch für Enoh war das Spiel beendet, er zog sich eine Ellbogen-Prellung zu.

Bender hatte sich vor fast genau einem Jahr beim Champions-League-Spiel des BVB beim FC Arsenal (1:2) schon einmal eine schwere Gesichtsverletzung zugezogen.

EURE MEINUNG: Wie schwer würde ein erneuter Ausfall Benders wiegen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig