thumbnail Hallo,

Joe Hart ist frustriert und Roberto Mancini will nun unbedingt in die Europa League. Jose Mourinho konnte sich nicht ganz freuen, doch er blickt optimistisch in die Zukunft.

Manchester. Es war ein Kampf, der unentschieden (1:1) ausging, aber für Real Madrid das Achtelfinale der Champions League bedeutet. Manchester City kann noch auf die Europa League hoffen, doch Keeper Joe Hart ist schlichtweg frustriert.

„Es ist unglaublich frustrierend“

Hart, der der einzige Engländer auf dem Platz war, sagte nach dem Spiel der BBC: „Alle Spiele haben uns das Weiterkommen gekostet. Wir haben zweimal auswärts verloren und konnten zu Hause nicht gewinnen. Es war eine wirklich schlecht Saison für uns und es ist unglaublich frustrierend. Wir haben uns selbst überrascht auf eine ganz, ganz böse Art und Weise.“

„Wollen nun in die Europa League“

Sein Trainer Roberto Mancini sah in der ersten Halbzeit „Möglichkeiten zur Führung, doch wir verpassten auch ein oder zwei Chancen.“ Real machte mit der ersten das Tor. Seine Analyse des Tores fällt nüchtern aus: „Wir haben einen Fehler gemacht - es waren Fünf gegen Zwei im Strafraum.“ Nach Wiederanpfiff versuchte sich ManCity mehr, kämpfte auch, aber „das Ausscheiden geschah nicht am Mittwochabend, es nahm schon in den ersten Spielen gegen Ajax und Real seinen Lauf. Im nächsten Jahr wird eine erfahrenere Mannschaft spielen und nun wollen wir in die Europa League.“

Real „hätte gewinnen müssen“

Sein Gegenüber und Jubilar denkt, Real „hätte gewinnen müssen“, denn sie „hatten genug Chancen, das zweite Tor zu machen.“ Nach dem Platzverweis von Arbeloa war Madrid „nicht in der Lage zu gewinnen.“ Zugleich erinnerte Jose Mourinho an die Geschichte seiner Erfolge: „Immer wenn eine Mannschaft mit mir Gruppenzweiter wurde, haben sie am Ende den Titel geholt.“ Zu der Entlassung von Robert Di Matteo bei seinem Ex-Klub sagte „The Special One“: „Ich finde es nie gut, wenn ein Trainer entlassen wird, denn es kann auch mir passieren. Aber jeder weiß, dass ich Chelsea mag und ich stets jeden Trainer an der Stamford Bridge unterstützen werde. Das ist Fußball.“

EURE MEINUNG: Schafft ManCity zumindest die Europa League?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig