thumbnail Hallo,

Der Real-Coach lästert über den Champions-League-Gegner. Er kann nicht verstehen, wie sich ein englischer Meister zum zweiten Mal in Folge so schwach in Europa präsentieren kann.

Madrid. Real Madrids Trainer Jose Mourinho hat im Vorfeld des Champions-League-Spiels bei Manchester City den Druck auf den englischen Meister erhöht. Er frage sich, wie so ein finanzstarker Klub kurz davor stehen könne, bereits zum zweiten Mal in Folge in der Vorrunde der Königsklasse auszuscheiden.

„City das große Team, das ausscheidet“

Mourinho betonte, dass er es nicht „normal“ finde, dass der englische Meister sich in Europa so schwach präsentiere. „Ich denke nicht, dass es normal ist, wenn man in der Gruppenphase ausscheidet“, sagte Mourinho laut soccernet. „Ich denke sie werden ausscheiden, und das wird dann schwierig für sie werden.“

Der Portugiese rechnet sogar für den Fall zweier Siege in den zwei verbleibenden Partien gegen Real und Borussia Dortmund nicht mehr mit einem Weiterkommen von City: „Sie können uns morgen schlagen, weil sie einen Kader haben, der sich mit Real Madrid messen kann, und sie können auch Dortmund besiegen – aber acht Punkte werden nicht genug sein. Also wird City das große Team sein, das ausscheidet.“

Über die so genannte „Todesgruppe“ merkte er an: „Dies ist eine sehr schwere Gruppe. Andere Teams sind in leichteren Gruppen und haben sich deshalb bereits qualifiziert. Wenn City das erste Spiel gegen Madrid gewonnen hätte, wäre es eine andere Geschichte. Wir wissen, dass jeder Fehler, den wir machen, uns eine Menge kosten wird.“

Neuer Rekord für Mourinho

Auf die Frage nach einer möglichen Rückkehr in die Premier League sagte der frühere Chelsea-Trainer: „Ich freue mich immer zurückzukommen und in England zu spielen. Aber morgen habe ich eine Champions-League-Partie. Ich bin hier um über das morgige Spiel zu reden, nicht über mich.“

Mit 49 Jahren wird Mourinho am Mittwoch der jüngste Trainer mit mehr als 100 Champions-League-Spielen sein. Zweimal – mit dem FC Porto und Inter Mailand – gewann er den Henkelpott.


EURE MEINUNG: Wie erklärt ihr euch die schwachen Leistungen von City in der Königsklasse?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !


Dazugehörig