thumbnail Hallo,

Der Spanier Jose Manuel Jurado ist der Meinung, dass der FC Barcelona die besten Spieler der Welt vereint. Der Spieler von Spartak Moskau hat Respekt vor dem nächsten Gegner.

Moskau. Am Dienstag empfängt Spartak Moskau den FC Barcelona in der Champions-League (18.00 Uhr). Die Leihgabe des FC Schalke 04, Jose Manuel Jurado, lobte den Gegner vor dem Spiel in den höchsten Tönen.

„Barcelona hat nicht viel verändert, seitdem Tito Vilanova übernommen hat. Sie haben immer noch die besten Spieler der Welt“ sagte er der spanischen Nachrichtenagentur EFE. Jurado gab sich vor dem Spiel pessimistisch: „Es wird sehr schwer sie zu schlagen.“ 

Im Hinspiel gut gearbeitet

Dabei hatte sich Moskau im Hinspiel im Camp Nou gut verkauft, in der zweiten Halbzeit sogar geführt, letztlich aber mit 2:3 verloren. „Wir werden natürlich versuchen sie zu schlagen, aber es wird sehr hart. Sie sind eines der besten Fußballteams der Welt und spielen großartigen Fußball“, erkannte der Spanier vor dem Spiel in Russland an, fügte aber hinzu: „Wir haben auch einige tolle Spieler und wir waren zuletzt in einer guten Form in der Liga.“ 

Spartak muss gewinnen

Spartak ist derzeit Gruppenletzter mit nur drei Punkten in der Gruppe G und muss gewinnen, um sich die Chance auf ein Weiterkommen zu erhalten. Barcelona hingegen kann mit einem Sieg bereits den vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale schaffen.

EURE MEINUNG: Kann Spartak Barca ein Bein stellen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig