thumbnail Hallo,

In der Premier League steht City wieder an der Spitze - in der Champions League lief es für den Meister allerdings ganz und gar nicht nach Maß.

Manchester. Manchester City liegt mit zwei Punkten aus vier Spielen auf dem letzten Platz der Gruppe D in der Champions League. Trainer Roberto Mancini hält ein Weiterkommen für unwahrscheinlich. Der Triumph in der Europa League wäre ihm auch recht.

Einzug ins CL-Achtelfinale aussichtslos

„Wir haben keine Chance mehr, die nächste Runde zu erreichen“, sagte der Italiener Reportern und gibt daher ein neues Ziel aus: „Wir haben noch zwei Spiele und wir wollen in die Europa League.“

„Manchmal kann es zum Problem werden, wenn du im Februar, März und April spielst. Aber wenn du das Finale erreichst, wird die Europa League zu einem wichtigen Wettbewerb“, so Mancini.

In der letzten Saison scheiterte City im Achtelfinale der Europa League an Sporting Lissabon. Um den dritten Platz in der aktuellen Gruppenphase der Königsklasse zu erreichen, müssen die „Citizens“ drei Punkte mehr als Ajax Amsterdam holen. Am kommenden Mittwoch trifft Mancinis Mannschaft zu Hause auf Real Madrid. Am letzten Spieltag geht es nach Dortmund.

EURE MEINUNG: Wird City in die Europa League einziehen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig