City-Verteidiger Kolarov kann Duell mit Cristiano Ronaldo kaum erwarten

Manchester City trifft am Dienstag auf Real Madrid. Der serbische Abwehrspieler glaubt daran, dass der englische Meister im Santiago Bernabeu eine „großartige Nacht“ erleben wird.
Manchester. Manchester Citys Abwehrspieler Aleksandar Kolarov ist heiß auf das Duell mit Cristiano Ronaldo und Real Madrid in der Champions League.

Vier Meister in einer Gruppe

Der serbische Nationalspieler wird direkter Gegenspieler des Star-Flügelstürmers, sofern ihn Roberto Mancini als Teil seiner Verteidigung aufstellt, wenn es am Dienstagabend zum Schlager zwischen dem englischen und dem spanischen Meister kommt.

Die Teams werden einander im Santiago Bernabeu im ersten Spiel einer Gruppe gegenüberstehen, die auch noch den holländischen Meister Ajax und den deutschen Borussia Dortmund beinhaltet.

„Ronaldo ist neben Messi der beste Spieler der Welt“

Kolarov glaubt, dass Ronaldos Affinität zu Manchester United seinen Wunsch, einen der größten Rivalen Citys in Madrid zu besiegen, noch weiter anheizen wird.

„Ronaldo ist ein herausragender Spieler, neben Messi der beste der Welt“, gab Kolarov dem Daily Star zu Protokoll.

„Es sollte eine großartige Nacht werden“

„Also wird es ein großer Test werden, gegen jemanden wie ihn zu spielen. Er hat auch für Manchester United gespielt, daher wird er sicher auch gegen uns treffen wollen. Aber ich bin selbstbewusst, denn City kann mit einer breiten Brust nach Madrid reisen. Es sollte eine großartige Nacht für den Klub werden“, so Kolarov.


EURE MEINUNG: Kann Man City Real im Bernabeu besiegen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !