thumbnail Hallo,

Chelsea darf sich die Krone Europas aufsetzen! In einem dramatischen Finale führte Di Matteo seine Mannen zum Titel - unter anderem er äußerte sich anschließend im Freudentaumel.

München. Im Finale der Champions League kam es zum leicht überraschenden Duell zwischen dem FC Bayern München und Chelsea FC. In Deutschland wurde das Endspiel im Vorfeld als „Finale dahoam“ bezeichnet. Die Engländer setzten sich in einem dramatischen Spiel mit 5:4 im Elfmeterschießen durch und sprachen anschließend überschwänglich von ihrem Sieg, der einem neutralen Fußball-Fan alles bot.

Di Matteo wendet sich vom „schönen Fußball“ ab

„Bayern haben ein sehr gutes Spiel gemacht und hatten wahrscheinlich auf mehr Chancen. Im Elfmeterschießen ist manchmal etwas Glück nötig und gleicht einer Lotterie. Für unseren Klub ist es ein riesiges Glück, dass wir die Champions League gewinnen“, sagte er auf Sat1.

Auf Sky wurde kritischer nachgehakt. Der Reporter des Senders fragte, ob Fußball nicht auch schön sein müsse. Der italienische Trainer, der seine Karriere als Kicker früh beenden musste, drehte sich wortlos um und beendete das Interview. Bezeichnend!

Drogba: Bei Chelsea gibt man nie auf

Der Ivorer war mit Petr Cech absoluter Protagonist in dieser Partie. Zunächst egalisierte er die späte Führung der Bayern kurz vor Schluss per Kopf, bevor Drogba einen Elfmeter verursachte und den entscheidenden Strafstoß verwandelte. „Ich war hier acht Jahre und als Akteur von Chelsea lernt man schnell, dass man nie aufgeben darf“, sagte der 34-Jährige gegenüber uefa.com.

Lampard bringt es auf den Punkt

Auch der tschechische Keeper war an wichtigen Aktionen beteiligt, parierte gleich zwei Elfmeter in diesem wichtigen Endspiel. „Ich kann das Gefühl gar nicht beschreiben. Es war das erste Mal, dass ich nicht wusste, was ich tun soll.“

Frank Lampard brachte es schlussendlich auf den Punkt: „Wir haben uns hinten reingestellt, das war nicht besonders schön. Aber wir haben gerade die Champions League gewonnen. Das ist wundervoll!“

Eure Meinung: Hat Chelsea den Titel in der Champions League verdient?

Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!


Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Umfrage des Tages

Hat der FC Chelsea den Titel in München verdient?

Dazugehörig