thumbnail Hallo,

Im Finale der Königsklasse setzt Bayern-Trainer Heynckes auf Diego Contento, während sein Gegenüber Di Matteo einen Debütanten auf den Rasen der Allianz-Arena schickt.

München. Über ein Jahr haben die Fans des FC Bayern München auf diesen Tag gewartet, heute ist er endlich gekommen. Das Finale der Champions League gegen den FC Chelsea (LIVE im Goal.com-Ticker ab 20:45 Uhr) entscheidet, wer sich am Abend die Krone des Vereinsfußballs aufsetzen darf. Um dieses Ziel zu erreichen, setzt Bayern-Trainer Jupp Heynckes auf Diego Contento in der Abwehr. Sein Gegenüber Roberto di Matteo entschied sich für Didier Drogba als alleinige Spitze.

Alle Informationen zum Champions-League-Abend - HIER geht es zum Goal.com-LIVE!channel!

Beide Mannschaften werden mit demselben System auflaufen, wobei die Engländer defensiver eingestellt sein werden als der deutsche Rekordmeister. Die Bayern bauen auf ihre Flügelzange Franck Ribery und Arjen Robben. Bei den Blues muss sich Fernando Torres zunächst noch mit einem Platz auf der Bank begnügen. Dafür feierte der junge junge Ryan Bertrand sein Debüt. Überhaupt hat diese Mannschaft der Gäste SO noch nie zusammengespielt.

Die Startaufstellungen:


FC Bayern München (4-2-3-1): Neuer - Contento, Boateng, Timoshchuk, Lahm - Kroos, Schweinsteiger - Ribéry, Müller, Robben - Gomez

FC Chelsea (4-2-3-1): Cech - Cole, David Luiz, Cahill, Bosingwa - Lampard, Mikel - Bertrand, Mata, Kalou - Drogba

Alle Informationen zum Champions-League-Abend LIVE im Goal.com-Twicker!

Dazugehörig