thumbnail Hallo,

Der Ex-Bremer glaubt nach Bayerns Pokal-Klatsche an den Champions League-Sieg der Blues am Samstag. Nur Franck Ribery und Mario Gomez könnten ein Problem werden.

London. Neuzugang Marko Marin tippt im Finale von München auf den FC Chelsea. Der Schlüssel liegt für den Mittelfeldspieler darin, die Bayern-Defensive unter Druck zu setzen.

Marin glaubt an Sieg

Der 23-Jährige spielt ab der kommenden Saison für den FC Chelsea, drückt ihnen aber schon jetzt die Daumen gegen den FC Bayern. Im Gespräch mit BBC Sport erklärte Marin: „Ich denke, Chelsea gewinnt am Wochenende. Bayern war gut gegen Real Madrid, aber nicht gut im Pokalfinale. Sie haben große Fehler gemacht. Chelsea hat die besseren Spieler und wird gut aussehen, wenn sie offensiver spielen.“

Vor zwei Spielern hat Marin jedoch größten Respekt: „Ich denke, dass der stärkste Bayernspieler Franck Ribery ist - wegen seinen Dribblings und seinem Zug zum Tor. Außerdem gibt es noch Mario Gomez, der sehr viele Tore in der Champions League erzielt hat. Er ist eine permanente Bedrohung. Wenn Chelsea die beiden aufhält, dann sieht es gut aus.“

Der WM-Teilnehmer von 2010 wechselt zur kommenden Spielzeit für rund acht Millionen Euro Ablöse von Werder Bremen in die Premier League.

Eure Meinung: Werden die Bayern erneut solche Fehler wie gegen Dortmund machen?

Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!


Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig