thumbnail Hallo,

Angeblich soll sich Luka Modric mit den Königlichen über einen Vertrag einig sein. Demnach gilt es nur noch, Tottenhams Führungsetage zu überzeugen.

Tottenham. Der Kroate Luka Modric soll sich mit Spaniens Real Madrid über einen Wechsel einig sein und somit Tottenham Hotspur verlassen, berichtet der kroatische Nachrichtendienst 24sata.hr. Laut der Internetseite, sollen sich Real Madrid und Tottenham Hotspur bereits in heißen Verhandlungsrunden befinden.

50 Millionen Euro für Modric

Tottenham verlange demnach eine Megasumme von 50 Millionen Euro. Eine unbekannte Quelle aus Lukas' unmittelbarem Umfeld soll der Website 24sata.hr folgendes Zitat des Mittelfeldaktuers weitergegeben haben: „Ich werde Tottenham sicherlich bald verlassen.“ Weiterhin sagte diese Quelle von sich aus: „Es wird sich bald alles klären, auch wenn sich Tottenham noch etwas hartnäckig gibt.“

Interesse auch vom FC Chesela

Bernabeu-Chef Jose Mourinho könnte demnach bald erreichen, wozu sein Ex-Klub FC Chelsea letzten Sommer nicht in der Lage war. Vor elf Monaten wurde Modric eine Abkehr von der White Hart Lane trotz hohen Interesses von der Stamford Bridge aus abgelehnt.

Nun sollen die Blues wieder an dem flinken Kroaten dran sein. Auch Manchester United soll mehreren Medienberichten zufolge Modric ins eigene Blickfeld genommen haben. Bleibt abzuwarten, wer das Rennen um den Kraoten macht.

EURE MEINUNG:  Für welchen Klub wird Luka Modric in Zukunft auflaufen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig