Mittwoch, 4. März 2015

Dienstag, 3. März 2015

Caption

Der Österreicher warf seiner Mannschaft nach der Pleite in Freiburg mangelnde Konzentration vor. SCF-Coach Streich lobte Hälfte eins der Breisgauer.

Caption

Die Borussia tut sich beim Drittligisten schwer. Immobile ist mit zwei Treffern der Matchwinner und profitiert von einem groben Patzer der Dresdner.

Caption

Vier der fünf aktuell besten italienischen Teams spielen im Halbfinale das Endspiel der Coppa Italia aus: Lazio empfängt im Hinspiel Napoli, Florenz tritt zunächst bei Juve an.

Caption

Kaiserslautern erwies sich für die Werkself als die erwartet harte Nuss. Entsprechend erleichtert war Schmidt ob des Sieges, FCK-Coach Runjaic verteilte Lob.

Caption

Spannende erste Hälfte im Achtelfinale des DFB-Pokals: Verlängerungen, Kunstschüsse, Verletzungen und Matchwinner gab es zu bestaunen. Wir haben die besten Bilder.

Caption

Der türkische Mittelfeldspieler der Schwarz-Gelben fehlte mit leichtem Muskelfaserriss in Dresden. Auch gegen den HSV könnte er ausfallen.

Caption

Nur ein sehr geringer Anteil der insgesamt 70.500 Karten für das Endspiel der Königsklasse geht in den freien Verkauf. Ab Donnerstag können die Tickets erworben werden.

Caption

Langsam aber sicher wird es ernst in der PL: Während bei City nicht nur die Titelverteidigung auf dem Spiel steht, machen die Verfolger Druck. Dabei gilt: Stolpern verboten!

Caption

Lange musste Bayer Leverkusen gegen den FCK zittern. Doch nach 120 Minuten besiegte der Favorit den Zweitligisten und zog in die nächste Pokalrunde ein.

Caption

Wieder eine Verletzung beim Top-Star des BVB. Allerdings ist es weit weniger schlimm als zunächst befürchtet.

Caption

Bei dem englischen Zweitligisten kommt es zu einer Verjüngung in der Chefetage. Dave Whelan nimmt seinen Hut und übergibt den Verein in die Hände seines Enkels.

Caption

Leipzig und Bielefeld wollen es gegen Wolfsburg und Werder wissen, während Bayern gegen Braunschweig das nächste Schützenfest will. Außerdem: Kickers-Kaltstart gegen Gladbach.

Caption

Der englische Nationalspieler muss nach seiner Verletzungspause langsam aufgebaut werden. LFC-Coach Brendan Rodgers setzt große Stücke auf den 25-Jährigen.

Caption

Die beiden niederländischen Nationalspieler haben sich in den Fokus europäischer Top-Klubs gespielt. Klubboss Toon Gerbrands befürchtet nun konkrete Angebote.

Caption

Der Spitzenreiter der Serie A will an sein Limit gehen, um den Vertrag mit dem argentinischen Stürmer zu verlängern. Auch Buffon soll über 2017 hinaus gehalten werden.