Montag, 25. Mai 2015

Caption

Das brisante Derby teilt Freud und Leid. Die Roma ist gesichert in der Königsklasse. Klar ist, dass Garcia aber auch die Saisonleistung von Lazio würdigt.

Caption

Real-Präsident Perez dankt dem entlassenen Coach Carlo Ancelotti. Nun brauche das Team jedoch eine neue Richtung, der entsprechende Trainer soll nächste Woche bekannt werden.

Caption

Der Niederländer würde gerne bleiben, aber vielleicht darf er gar nicht. Erste Gespräche verliefen erfolglos, immerhin gibt es zahlreiche Interessenten.

Caption

Nach Fenerbahces Remis bei Basaksehir liegt Galatasaray einen Spieltag vor Saisonende uneinholbar an der Spitze. Fener musste zudem gleich vier Platzverweise verdauen.

Caption

Der ehemalige Wolfsburg-Coach muss beim englischen Zweitligisten den Posten räumen, nachdem das Saisonziel und der Aufstieg klar verpasst wurden.

Caption

In einem brisanten Derby machte Lazio die bessere Partie, krönte die Leistung aber nicht. Iturbe und Mapou glänzten mit Effektivität.

Caption

Der 22-jährige Niederländer hat es dem Milan-Coach angetan und soll in Italien bleiben. Eine Entscheidung ist noch nicht gefallen, es gibt aber berechtigten Grund zur Hoffnung.

Caption

Auch ein Kopfballtor von Torhüter Martin Männel hat den Abstieg von Erzgebirge Aue nicht verhindern können. Es wird einen Umbruch geben, Trainer Tomislav Stipic aber will bleiben.

Caption

Der argentinische Verteidiger befindet sich bereits in Gesprächen mit einigen Top-Klubs, einen Vorvertrag mit einem englischen Giganten gibt es laut seinem Berater aber noch nicht.

Caption

Für den HSV geht es ums Überleben, gegen Karlsruhe wird Jansen aber nicht zur Verfügung stehen. Zwei weitere Profis fallen ebenfalls aus.

Caption

Im Playoff-Match gegen Middlesbrough hatte Norwich die besseren Nerven. Jerome und Redmond trafen, schon kommende Saison ist man wieder erstklassig.

Caption

Der kolumbianische Nationalspieler verabschiedet sich aus Manchester. Trotz der frustrierenden Saison sandte er Worte des Dankes an die United-Anhänger.

Caption

Das Derby in Rom zeigt erneut seine hässliche Seite. Flaschen fliegen, zwei Fans müssen schwerverletzt ins Krankenhaus. Doch es gibt Entwarnung.

Caption

Die Lilien-Fans feierten enthusiastisch die Bundesliga-Rückkehr von Darmstadt 98. Als siebter Klub schafften die Hessen den Durchmarsch von Liga 3 über Liga 2 ins Oberhaus.

Caption

Mit "Urlaubern" gegen Jürgen Klinsmanns US-Team und Gibraltar: Für Joachim Löw wird die Kader-Nominierung für die abschließenden Länderspiele der Saison zur Gratwanderung.

Caption

Bevor es für drei Tage in die spanische Sonne geht, haben die Profis in Grün-Weiß noch einmal gegen den Ball getreten. Auch die Borussia und Frankfurt hatten nochmals Grund zum ...