thumbnail Hallo,

Für den Brasilianer in Diensten des türkischen Traditionsklubs zählt das Mittelfeld des kommenden Gegners aus Turin zu den besten in Europa.

Turin. Felipe Melo von Galatasaray Istanbul hält das Mittelfeldkontingent von Juventus Turin für eines der besten weltweit und hofft, dass er seinem Ex-Verein beim Aufeinandertreffen in der Champions League am Mittwoch einige Schwierigkeiten bereiten kann.

Zwischen 2009 und 2013 war der brasilianische Spieler beim italienischen Meister unter Vertrag, ehe er sich Galatasaray anschloss, zunächst zwei Jahre per Leihvertrag, um diesen dann ab 2013 zu einem permanenten Deal umzuwandeln.

Für Melo zählt Juventus zu den Besten weltweit

Melo staunt und bewundert die Möglichkeiten, die das Mittelfeld bei Juventus bietet - mit dem Potenzial von Spielern wie Andrea Pirlo, Arturo Vidal, Claudio Marchisio und Paul Pogba. "Das Mittelfeld von Juventus zähle ich zu den Stärksten neben denen vom FC Barcelona, Real Madrid und Paris Saint-Germain", sagte Melo auf der Pressekonferenz.

Und weiter: "Natürlich freue ich mich über die Erfolge meines ehemaligen Vereines. Ich habe dort zwei Jahre verbracht, während dieser Zeit haben wir einige Zeit gelitten und sowas schafft eine gewisse Verbundenheit mit dem Verein, aber ich möchte natürlich das Beste für meinen jetzigen Verein Galatasaray."

Galatasaray verlor am ersten Spieltag der Champions League zu Hause gegen Real Madrid deutlich mit 1:6, während Juventus sich zu einem 1:1-Unentschieden in Kopenhagen mühte. Das Spiel am Mittwoch wird um 20.45 Uhr angepfiffen.

EURE MEINUNG: Ist das Mittelfeld von Juventus das beste weltweit?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig