thumbnail Hallo,

Die UEFA verurteilte Fenerbahce nach dem Platzsturm seiner Fans in der Gruppenpartie bei Olympique Marseille am 22. November zu einem Geisterspiel und 40.000 Euro Geldstrafe.

Istanbul. Der türkische Fußball-Spitzenklub Fenerbahce Istanbul muss das K.o.-Runden-Rückspiel in der Europa League gegen BATE Borrisow aus Weißrussland am 21. Februar vor leeren Rängen bestreiten.

Einspruch schon angekündigt

Die UEFA verurteilte Fenerbahce nach dem Platzsturm seiner Fans in der Gruppenpartie bei Olympique Marseille am 22. November zu einem Geisterspiel und 40.000 Euro Geldstrafe.

Fener kündigte auf seiner Homepage einen Einspruch an.

Die Türken hatten sich in der Gruppe C Platz eins vor Borussia Mönchengladbach gesichert. Die Hinspiele der Runde der letzten 32 Mannschaften finden am 14. Februar statt.

EURE MEINUNG: Was sagt ihr zu der Strafe?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig