thumbnail Hallo,

Zidane und Wenger begeistert von Ibrahimovic

Mit seinem herausragenden Fallrückzieher gegen England sorgte Zlatan Ibrahimovic in der Fußballwelt für Staunen. Nun äußerten sich auch Arsene Wenger und Zinedine Zidane.

London. Im Freundschaftsspiel gegen England hat Zlatan Ibrahimovic mit Schweden abermals eine herausragende Leistung abgeliefert. Beim 4:2 erzielte er alle Tore seiner Mannschaft und sorgte in der Nachspielzeit außerdem für einen Treffer, der um die Welt ging. Zinedine Zidane und Arsene Wenger lobten nun die Leistung des Superstars.

Wenger hebt Ibrahimovic heraus

Arsenal-Coach Wenger zeigte sich erfreut über die Leistung des 31-jährigen Schweden. „Ich denke, wir sind alle begeistert“, sagte der französische Trainer auf der Webseite des FC Arsenal. „Wenn jemand aus 30 Metern in den Winkel trifft, spricht man oft von einem fantastischen Tor, ist aber der Meinung, man könne es mit etwas Glück auch selbst so erzielen“, erklärte Wenger.

„Dieses Tor ist allerdings für einen normalen Athleten unmöglich zu imitieren. Hierzu sind außergewöhnliche Qualitäten von Nöten. Es wird behauptet, er sei ein Meister im Kung Fu. Das konnte man bei diesem Tor beobachten.“

Zidane: „Ein außergewöhnlicher Spieler“

Auch der französische Weltfußballer Zidane war zu einem Kommentar bereit. „Ibrahimovic ist ein außergewöhnlicher Spieler. Es ist mir nie gelungen, vier Tore in einem Spiel zu erzielen“, zitierte ihn die offizielle Webseite der FIFA. „Insbesondere sein Fallrückzieher war spektakulär.“

EURE MEINUNG: Was sagt ihr zum Tor von Ibrahimovic?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig