thumbnail Hallo,
Will gegen das DFB-Team etwas holen - Christian Fuchs

WM-Quali gegen Deutschland: Fuchs und Österreich wollen Punkte "nicht liegenlassen"

Will gegen das DFB-Team etwas holen - Christian Fuchs

Bongarts

Fast 27 Jahre ist der letzte Sieg der Österreicher gegen eine deutsche Nationalmannschaft her. Dementsprechend gierig ist die aktuelle Generation auf einen Erfolg.

Klagenfurt. Die österreichischen Nationalspieler Christian Fuchs und Emanuel Pogatetz haben einen forschen Auftritt für das WM-Qualifikationsspiel am 6. September gegen Deutschland in München angekündigt.

"Punkt wäre Riesen-Bonus"

"Ich habe es den Deutschen schon einmal unter die Nase gerieben und ich werde es wieder tun: Wir fahren sicher nicht hin, um die Punkte dort liegenzulassen", sagte Fuchs im Trainingslager von Schalke 04 in Klagenfurt/Österreich.

Auch Pogatetz, der in der kommenden Saison für den 1. FC Nürnberg aufläuft, glaubt an eine Überraschung durch die Alpenrepublik. "Es ist ein Nachbarschaftsduell, viele von uns spielen in der Bundesliga und wir haben lange nicht mehr gegen Deutschland gewonnen", sagte Pogatetz im Nürnberger Trainingslager in Grassau am Chiemsee und ergänzte: "Natürlich werden wir versuchen, aus Deutschland etwas mitzunehmen. Ein Punkt wäre ein Riesen-Bonus für uns."

Deutschland führt die Qualifikationsgruppe C mit 16 Punkten vor Österreich an (11). Der letzte Sieg der Nachbarn gelang vor fast 27 Jahren in Wien.

Eure Meinung: Auch wenn das Spiel noch nicht unmittelbar vor der Tür steht - wie lautet Euer Tipp?

Dazugehörig