thumbnail Hallo,

Eindhoven muss sich für die kommende Saison einen neuen Übungsleiter suchen. Gladbachs früherer Trainer Advocaat nimmt seinen Hut.

Eindhoven. Der ehemalige niederländische Fußball-Nationaltrainer Dick Advocaat wird den Spitzenklub PSV Eindhoven zum Saisonende verlassen und steht damit möglicherweise vor dem Ende seiner Karriere als Vereinstrainer.

Wie der frühere Coach von Borussia Mönchengladbach am Donnerstag nach dem verlorenen Pokalfinale gegen AZ Alkmaar (1:2) bekannt gab, habe er bereits im Dezember 2012 die Entscheidung getroffen, seinen Einjahresvertrag in Eindhoven nicht zu verlängern.

Klub-Karriere ist beendet

Die Tageszeitung AD berichtete zudem, dass Advocaat nie mehr als Klubtrainer arbeiten wolle, lediglich eine Tätigkeit als Nationaltrainer komme noch in Frage.

Advocaat war bereits zweimal Bondscoach der Niederlande sowie Nationaltrainer der Vereinigten Arabischen Emirate, Südkorea, Belgien und Russland. In der Saison 2004/2005 trainierte er den Bundesligisten Borussia

 

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig