thumbnail Hallo,

Nachdem schon vor Wochen gemeldet wurde, dass die beiden Favorit auf das jeweilige Amt sind, wurde dies nun offiziell bestätigt.

Zagreb. Stürmer-Legende Davor Suker wird neuer Präsident des kroatischen Fußballverbands. Im Westin Hotel in Zagreb wurde der Torschützenkönig der WM 1998 genau so einstimmig gewählt wie Igor Stimac für das Amt des Nationaltrainers.

Nachfolger von Markovic

Suker wird damit Nachfolger vom vorherigen Präsidenten Vlatko Markovic, der kritisiert wurde, da er wohl unter dem Pantoffel des ungeliebten und machtgierigen Dinamo Zagreb-Bosses Zdravko Mamic stand.

Kritisch beäugt

Obwohl Suker der wohl erfolgreichste Fußballspieler seit der Unabhängigkeit ist, den das Land jemals hervorgebracht hat, wird auch dessen Amtsantritt kritisch beäugt, hat er sich doch über die letzten Monate immer wieder öffentlich als Sympathisant von Mamic gezeigt.

Suker begeistert

Der ehemalige Stürmer von Real Madrid und Arsenal zeigte sich dagegen begeistert. Auf der Pressekonferenz verriet er: „Ich will nicht meine Zufriedenheit verheimlichen, zum Präsidenten gewählt zu werden. Ich werde mich bemühen, dass beneidenswerte, weltweite Ansehen von Markovic zu erreichen.“

Stimac neuer Trainer

Auch die zweite offene Amtsfrage wurde am Donnerstag endgültig entschieden: Igor Stimac wird neuer Nationaltrainer und Nachfolger von Slaven Bilic.

Die Abstimmung des Ausschusses wurde einstimmig zugunsten des 53-fachen Nationalspielers entschieden, die offizielle Vorstellung soll am Freitag im Esplanade Hotel in Zagreb erfolgen.

Große Zielen in Brasilien

Stimac soll bereits Mitte nächsten Monats sein erstes Spiel auf der Bank Kroatiens erleben - Gegner wird dort in einem Freundschaftsspiel die Schweiz sein.

Von dem relativ unerfahrenen Trainer wird die direkte Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2014 sowie ein besseres Abschneiden als bei der EM erwartet.


EURE MEINUNG: Sind Suker und Stimac die Richtigen für Kroatien?

DAS EM 2012 PORTAL AUF GOAL.COM
NEWS | LIVE-TWICKER | MATCHCENTER | GRUPPEN & ERGEBNISSE


Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig