thumbnail Hallo,

Im Aufgebot des Europameisters von 2004 stehen neben dem Bremer Sokratis auch der Schalker Papadopoulos und Lauterns Fortounis.

Athen. Der Nationaltrainer Griechenlands, Fernando Santos, hat seinen vorläufigen Kader für die Europameisterschaft in Polen und der Ukraine bekannt gegeben. Der Kader ist unter anderem bestückt mit drei Bundesliga-Profis.

So nominierte Santos für das Trainingslager in Österreich die Verteidiger Kyriakos Papadopoulos (FC Schalke 04), Sokratis (Werder Bremen)  sowie Kostas Fortounis vom Absteiger 1. FC Kaiserslautern.

Vielfältigkeit der Spieler ist gefragt

Santos äußerte über die Auswahl seines vorläufigen Kaders wie folgt: „Wir brauchen die Spieler, die sich dem jeweiligen Gegner anpassen können. In einem Turnier, in dem du alle vier Tage ein Spiel hast, wird es wahrscheinlich in jedem Match Änderungen geben“, wird der Nationaltrainer vom Sport-informationsdienst zitiert.

Die Nationalmannschaft von Griechenland trifft in der Gruppe A im Eröffnungsspiel der Europameisterschaft auf den Co-Gastgeber Polen. Weitere Gegner sind dann Russland , sowie  die Mannschaft von Tschechien. 

Eure Meinung: Was ist von den Griechen bei der EM zu erwarten?


Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!


Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!
Auf http://m.goal.com bekommst du die ganze Fußball-Welt auf dein Handy

Dazugehörig