thumbnail Hallo,

Saloniki kassiert in der griechischen Liga eine Niederlage. Und das drei Tage vor dem Rückspiel in den Champions-League-Playoffs gegen die Knappen.

Saloniki. PAOK Saloniki hat die Generalprobe vor dem Rückspiel in den Champions-League-Playoffs gegen den FC Schalke 04 am Dienstag verpatzt. Die Mannschaft von Trainer Huub Stevens verlor beim Aufsteiger Panetolikos Agrinio mit 0:2.

Dabei lag PAOK bereits zur Halbzeit durch die Treffer von Milan Bojovic (27.) und Pashalis Melissas (45.) mit 0:2 zurück. Auch im zweiten Durchgang kam die Stevens-Elf nicht wesentlich besser ins Spiel und verließ den Platz als Verlierer.

Für den griechischen Vizemeister war es nach dem 3:0-Sieg am 1. Spieltag gegen Skoda Xanthi die erste Niederlage in der zweiten Partie der Saison.

Am Dienstag erwartet PAOK im Kampf um den Einzug in die Gruppenphase der Champions League Schalke, das in der Bundesliga am 3. Spieltag eine 1:2-Niederlage bei Hannover 96 kassiert hat. Das Hinspiel in Gelsenkirchen endete am Mittwoch 1:1.

EURE MEINUNG: Schafft Schalke im Rückspiel den Einzug in die Gruppenphase der Königsklasse noch?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig