thumbnail Hallo,

Der AS Saint-Etienne hat sich durch ein 1:0 über Stade Rennes den französischen Ligapokal gesichert. Es ist der erste Titelgewinn seit über 30 Jahren.

Paris. Der AS Saint-Etienne hat zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte den französischen Ligapokal gewonnen. Der Tabellenvierte der Ligue 1 setzte sich im Finale im Stade de France mit 1:0 (1:0) gegen Stade Rennes durch. Das Tor des Tages erzielte der Brasilianer Brandao (18. Minute) nach Vorarbeit von Pierre-Emerick Aubameyang.

Rennes wartet weiter auf Sieg

Stade Rennes hat es damit verpasst seine Krise zu beenden. In der Liga holte der Verein aus den letzten acht Spielen nur zwei Punkte. Außerdem schied man Anfang Januar aus dem Coupe de France, dem anderen großen Pokalwettbewerb in Frankreich, aus.

Saint-Etienne hingegen ist seit Wochen in Topform und hat sogar noch Chancen, sich über die Liga für die Champions League zu qualifizieren.

Der Sieg im Coupe de le Ligue bedeutet den ersten Titel für den Verein seit dem Gewinn der französischen Meisterschaft im Jahr 1981.

EURE MEINUNG: Wird eine Mannschaft in den nächsten Jahren in Frankreich mit PSG mithalten können?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig