thumbnail Hallo,

Der Brasilianer hofft auf einen Wechsel des Belgiers und macht ihm Paris bereits schmackhaft. Für die großen PSG-Pläne sieht er Hazard als möglichen Baustein.

Paris. Paris Saint-Germains Thiago Silva hat sich öffentlich für eine Verpflichtung von Chelseas Eden Hazard ausgesprochen. Der PSG-Kapitän bewundert den Belgier und verspricht ihm einen herzlichen Empfang.

"Er ist ein Spieler, den ich bewundere. Er ist sowohl technisch, als auch taktisch stark", zitiert die L'Equipe Silva. Schließlich seien alle großen Spieler bei PSG willkommen, so der Brasilianer weiter: "Wir brauchen bei PSG Spieler wie Hazard, um unser Ziel zu erreichen und in den kommenden Jahren alles zu gewinnen."

Lieblingsklub? PSG!

Hazard ist seit seiner Kindheit Fan des Klubs aus der französischen Hauptstadt, ging 2012 aber trotz Gerüchten um einen möglichen PSG-Wechsel zum FC Chelsea.

Bei den Londonern steht der 23-Jährige noch bis 2017 unter Vertrag, dennoch versprach Silva bereits: "Wenn er sich für einen Wechsel entscheidet, wird ihn das Team mit offenen Armen empfangen, so wie es bei allen Neuzugängen der Fall war."

EURE MEINUNG: Sollte Hazard nach Paris wechseln?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig