thumbnail Hallo,

Nach dem Unentschieden im Spitzenspiel der Ligue Un verteidigte Paris' neuer Coach Blanc seine Entscheidung Ibra, statt Cavani im Sturmzentrum aufzustellen.

Paris. Paris St. Germains Trainer Laurent Blanc verteidigte seine Aufstellung, nach dem 1:1 im Spitzenspiel gegen den AS Monaco. Top-Einkauf Edinson Cavani spielte erneut nicht auf seiner favorisierten Position in der Sturmmitte.

"Ich denke, er würde lieber in der vordersten Spitze spielen", äußerte Laurent Blanc nach dem Spiel gegenüber umstehenden Journalisten Verständnis für Cavani.

"Aber ich muss auf die Balance im Team achten. Diese geht vor, dann kommen die Wünsche der Spieler", verteidigte er seine Entscheidung Cavani über rechts kommen zu lassen. Im Zentrum spielte erneut Zlatan Ibrahimovic.

Blanc trauert Punktverlust nach

"Es war ein gutes Spiel, aber wir bedauern, dass wir nicht gewonnen haben", sagte der 47-jährige Coach, der das Amt diesen Sommer von Carlo Ancelotti übernommen hat.

"Wir hatten mehr Chancen als Monaco. In der zweiten Hälfte haben wir sie dominiert und das ohne Thiago Silva", hob er die Leistung des gesamten Teams hervor.

EURE MEINUNG: Sollte Ibra oder Cavani in der Spitze spielen oder beide?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig