thumbnail Hallo,
Bafetimbi Gomis sieht sich nach neuen Vereinen um - Lyon will ihn nicht mehr.

Bafetimbi Gomis: "Ich werde ein neues Zuhause finden"

Bafetimbi Gomis sieht sich nach neuen Vereinen um - Lyon will ihn nicht mehr.

Gettyimages

Bafetimbi Gomis erklärte, dass Olympique Lyon ihn nicht behalten möchte. Daher sieht er sich nun nach einem neuen Verein um. Sein Vertrag läuft noch bis 2014.

Lyon. Olympique Lyon trennt sich wohl von Bafetimbi Gomis. Nachdem sich ein Interessent zurückgezogen hat, sucht der Stürmer jetzt nach einem neuem Verein.

"Ich werde bald in Lyon sein, um meine Zukunft zu planen. Lyon will mich nicht behalten, aber ich werde ein neues Zuhause finden", bestätigte der 27-Jährige.

Swansea, Cardiff und Florenz sollen Interesse haben

Zuletzt hatte Schachtjor Donezk Interesse an Gomis gezeigt, dieses soll jetzt aber abgeklungen sein. Neben den Ukrainern wird der zehnfache französische Nationalspieler derzeit mit Swansea City, Cardiff City und dem AC Florenz in Verbindung gebracht.

Nur ein Ligaspiel in der letzten Saison verpasst

Gomis absolvierte in der vergangenen Saison 37 Ligaspiele, wobei ihm 16 Tore und sechs Vorlagen gelangen. Sein Vertrag bei Lyon läuft noch bis 2014.

EURE MEINUNG: Könnt ihr diesen Zug von Lyon verstehen?

Dazugehörig