thumbnail Hallo,

Nach früheren Kontakten mit englischen Klubs ist sich Yann M'Vila von Stade Rennes nun sicher, in die Premier League wechseln zu wollen. Bedingung sei, dass ihm das Ziel gefalle.

Rennes. Mittelfeldspieler Yann M'Vila von Stade Rennes hat gegenüber Reportern bekannt gegeben, dass er ohne Zweifel in die Premier League wechseln wird, falls seinem Verein ein ordentliches Angebot gemacht wird, welches angenommen wird.

Noch fehlt ein konkretes Angebot

„Falls der Klub ein gutes Angebot bekommt und ich das Ziel mag, dann werde ich gehen, ohne Frage“, erklärte der Mittelfeldspieler, der schon in vergangenen Transferfenstern unter anderem mit dem FC Arsenal oder Tottenham Hotspur in Verbindung gebracht wurde. Noch sei ihm aber kein neues Angebot gemacht worden.

Er sei aber offen für alles, bis es allerdings soweit sei, könne er nichts weiter sagen. „Ich bin im Moment in Rennes. Mal sehen, was passiert“, meinte der 22-Jährige, der erst vor Kurzem wegen wiederholter Eskapaden vom französischen Verband für zwei Jahre von der Nationalmannschaft ausgeschlossen wurde.

Seit der Jugend bei Stade Rennes

M'Vila spielt seit seiner Jugend für den Verein in der Bretagne und schaffte in der Saison 2009/2010 den Durchbruch in die Profimannschaft. Bislang hat er 146-mal für Stade Rennes gespielt und dabei vier Tore geschossen. Für die Nationalmannschaft stand er 22 Mal auf dem Platz und erzielte einen Treffer.

EURE MEINUNG: Welcher Klub in England passt zu Yann M'Vila?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig