Frankreich

Montag, 13. März 2017

Caption

Sergio Ramos erzielte einmal mehr ein wichtiges Tor für Real Madrid und bestätigt dadurch seine bisher überragende Saison. Doch welcher Verteidiger erzielte die meisten Tore in ...

Caption

In Neapel hat sich der Außenverteidiger einen Namen gemacht und wird von europäischen Topklubs begehrt. Doch wohin zieht es den Algerier?

Sonntag, 12. März 2017

Caption

Der Spitzenreiter gibt sich keine Blöße und feiert vor eigenem Publikum den nächsten Dreier. PSG zieht beim Schlusslicht zwar nach, überzeugt aber nicht.

Caption

Schwere Vorwürfe gegen Deniz Aytekin: Der deutsche Schiedsrichter soll im Champions-League-Krimi zwischen Barca und Paris einen PSG-Spieler schwer beleidigt haben.

Caption

Er perfektionierte seine Spielweise in fünf Jahren in Lyon. Dabei gewann er viermal den Liga-Titel und wurde zum besten Spieler Frankreichs gewählt, bevor sich Real meldete.

Samstag, 11. März 2017

Caption

In der Königsklasse verspielte PSG unter der Woche einen Riesen-Vorsprung gegen Barca. Der Pariser Trainer hat sich jetzt zur Aufarbeitung der Pleite geäußert.

Caption

Der Stürmer von Borussia Dortmund wählt seine Wunschaufstellung - und vertraut dabei unter anderem auf zwei aktuelle Kollegen vom BVB.

Caption

Beim Spiel Nizza gegen Caen kämpfte sich die Mannschaft von Lucien Favre nach einem 0:2-Rückstand nochmal zurück. Balotelli leitete die Aufholjagd ein.

Freitag, 10. März 2017

Caption

Die Pariser sollen bereits die Champs-Elysees gebucht gehabt haben, um Anfang Juni dort den CL-Titel zu feiern. Der Klub widersprach dem aber nun entschieden.

Caption

Der Agent des italienischen Nationalspielers hat die Nachricht, dass der Spieler sich der Spieler in dieser Woche nächtlich Amüsiert hat, dementiert.

Caption

Der 35-Jährige lobte seinen ehemaligen Verein für die historische Leistung in der Königsklasse und äußerte seine Freude über das Weiterkommen.

Caption

Mathieu ist der Meinung, dass PSG selbst für die historische 1:6-Klatsche verantwortlich ist. Die Reaktionen der Franzosen nach dem Hinspiel hätten Barca zusätzlich angestachelt.