thumbnail Hallo,

Balotelli muss im Topspiel gegen die Alte Dame passen. Der Stürmer wurde nach heftigem Protest beim Schiedsrichter beim 1:2 gegen den SSC Neapel für drei Partien gesperrt.

Mailand. Paukenschlag beim AC Mailand! Top-Stürmer Mario Balotelli wurde nach dem Ausbruch gegenüber Referee Luca Banti gegen den SSC Neapel für drei Spiele gesperrt. Damit fehlt der italienische Nationalspieler seinem Klub im Topspiel gegen Meister Juventus Turin.

''Die Sperre wurde wegen einem Fehlverhalten gegenüber dem Gegner und Protesten beim Schiedsrichter-Gespann verhängt. Zudem hat der Spieler den Referee beleidigt und versucht, ihn einzuschüchtern'', lautet die offizielle Begründung des Verbandes.

Platzverweis nach dem Schlusspfiff

Balotelli erlebte am Sonntag einen unglücklichen Abend, als er zunächst einen Strafstoß nicht verwerten konnte und später eine weitere gute Tormöglichkeit vergab. In der Nachspielzeit markierte der Angreifer den 1:2-Endstand gegen Napoli und entlud seine Frustration nach dem Schlusspfiff beim Schiedsrichter.

Nun wird der 23-Jährige dem AC Mailand wegen seines Vergehens gegen Bologna, Sampdoria und Juventus fehlen.

EURE MEINUNG: Wird Milan auch ohne Balotelli gegen Juve gewinnen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig