thumbnail Hallo,

Der 57-Jährige war erfreut über sein neues Arbeitspapier, welches ihn bis 2017 ans Stadio Friuli bindet. Udinese plant langfristig mit dem Trainerfuchs.

Udinese. Francesco Guidolin bleibt auch die nächsten Jahre Trainer von Udinese Calcio. Der Verein verlängerte seinen Vertrag bis 2017.

Der ehemalige Trainer von Parma ist seit 2010 im Amt und hat den Verein in seinen ersten drei Saisons immer unter die Top-5 gebracht. Darunter auch der fünfte Platz in der abgelaufenden Saison.

"Ich kann dem Klub nur für diese Gelegenheit danken", so Guidolin auf der offiziellen Homepage des Vereins. "Ich bin stolz auch weiterhin an der Seitenlinie stehen zu dürfen. Dieser Vertrag vervollständigt die tolle Saison die wir gespielt haben. Das habe ich mir wirklich gewünscht", so Guidolin weiter.

"Hier gibt es noch Ideen und Pläne. Ich könnte mich auf keiner anderen Trainerbank in Italien vorstellen. In der neuen Saison wollen wir so schnell wie möglich  die 40 Punkte einfahren. Wir wollen alles geben um die Gruppenphase der Europa League zu erreichen. Ich weiß, dass es ein hartes Stück Arbeit wird, aber mit unserer Leidenschaft werden wir es schon schaffen", so der Trainer abschließend zu den Saisonzielen.

EURE MEINUNG: Was haltet ihr von Guidolins Vereinstreue?

Dazugehörig