thumbnail Hallo,

Juventus: Llorente träumt von Champions-League-Titel

Der Neuzugang sieht die Alte Dame als stärkste Kraft in Italien an und peilt mit dem Rekordmeister den Gewinn der Königsklasse an.

Turin. Angreifer Fernando Llorente strebt in der kommenden Saison den Gewinn der Champions League mit Juventus Turin an. Wie der Neuzugang von Athletic Bilbao verriet, sei dies einer der Gründe für seinen Wechsel gewesen.

"Juventus ist die stärkste Mannschaft in Italien und eine der besten in Europa", erklärte Llorente gegenüber "Corriere dello Sport". Der 28-Jährige unterzog sich am vergangenen Wochenende der sportmedizinischen Untersuchung und unterschrieb beim italienischen Rekordmeister einen Vierjahresvertrag.

"Das Projekt des Vereins ist spektakulär. Juventus will die Champions League gewinnen. Das ist einer der Gründe, wieso ich hierher gekommen bin", so der Welt- und Europameister. In der vergangenen Saison bestritt Llorente 26 Ligaspiele für Bilbao und erzielte dabei vier Tore.

EURE MEINUNG: Kann Juve die Champions League mit Llorente gewinnen? 

Dazugehörig